Japan Tobacco International (JTI)

Japan Tobacco International umfasst das internationale Tabakgeschäft von Japan Tobacco (JT), dem weltweit drittgrößten Unternehmen der Tabakindustrie. JT hat einen Marktanteil von elf Prozent und einen Börsenwert von rund 62 Milliarden USD.

Mit Sitz in Genf beschäftigt JTI weltweit 51.000 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte in 120 Ländern. Das Unternehmen hat acht globale Marken, davon drei präsent in Deutschland: Winston, Camel und Benson & Hedges.

Die JT International Germany GmbH beschäftigt an zwei Standorten 1.950 Mitarbeiter. Das Spektrum der Aktivitäten von JTI Germany reicht von der Produktion (rund 53 Milliarden Zigaretten jährlich für zahlreiche Länder der weltweiten JTI-Gruppe inklusive dem deutschen Markt) und der Forschung & Entwicklung in Trier bis hin zur Marktorganisation in Köln.

Diese Webseite wurde eingerichtet, um JTI Pension Plus zu erklären – den Firmenpensionsplan der JT International Germany GmbH.


  • © Copyright JTI Germany GmbH 2019