Der Basisbeitrag von JTI

Der Basisbeitrag beruht überwiegend auf Ihren beitragsfähigen Bezügen. Er wird von JTI jährlich am 31.12. geleistet und setzt sich so zusammen:

2,5 % auf Gehaltsteile unterhalb der Beitragsbemessungsgrenze (BBG)
+ 8,5 % auf Gehaltsteile oberhalb der BBG
+ zusätzlich 200 EUR Sockelbeitrag

JTI

Berechnungsbeispiele finden Sie hier.

Der Basisbeitrag wird durch Multiplikation mit einem Altersfaktor vorab verzinst. Das Ergebnis ist ein Kapitalbaustein, der Ihrem Basiskonto gutgeschrieben wird.

Gut zu wissen

Ihre beitragsfähigen Bezüge setzen sich aus dem vereinbarten Jahresgrundgehalt und ggf. dem vereinbartem Zielbonussatz (Target PSIP) zusammen. Die tarifvertraglich vereinbarte Jahressonderzahlung wird ebenfalls berücksichtigt.

  • © Copyright JTI Germany GmbH 2019