Beitrag x Altersfaktor = Kapitalbaustein

Basis- und Matchingbeitrag sowie der Beitrag zum Aufbaukonto werden in Kapitalbausteine umgerechnet. Dazu wird jeder Beitrag mit einem Altersfaktor multipliziert und dann dem jeweiligen Konto (Basis-, Aufbau- und Pluskonto) gutgeschrieben.

JTI

Der Altersfaktor bildet eine Vorabverzinsung der Beiträge bis einschließlich Alter 60 sowie Invaliditäts- und Todesfallrisiken ab. Er beinhaltet einen Referenzzins, der sich aus dem aktuell gültigen Rechnungszins für Lebensversicherungsunternehmen
(0,9 %, Stand 2019) plus einem zusätzlichen Zinsaufschlag von JTI in Höhe von
1,5 % zusammensetzt.

JTI

Der Altersfaktor hängt von Ihrem Alter im Jahr der Beitragszahlung ab. Mit zunehmendem Alter sinkt die Höhe des Altersfaktors (s. nachstehende Tabelle), da sich mit jedem Jahr der Zeitraum verkürzt, in dem der Beitrag bis einschließlich Alter 60 verzinst wird.

Ab Alter 61 werden dann die Beiträge nicht mehr in Kapitalbausteine umgerechnet. Stattdessen erhalten Sie eine jährliche Bonussumme, die Ihnen jeweils am 31.12. bis zur Auszahlung gutgeschrieben wird. Die Bonussumme entspricht einer Verzinsung Ihres gesamten Versorgungskontos mit dem jeweils gültigen Referenzzins.

Altersfaktoren gemäß dem aktuellen Referenzzins (2,4 %, Stand 2019) finden Sie hier.

Gut zu wissen

Ändert sich der Referenzzins, so ändern sich nur die zukünftigen Bausteine – einmal gutgeschriebene Kapitalbausteine bleiben unverändert.

  • © Copyright JTI Germany GmbH 2019